Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

02.06.2017

2008 - EM der Sprachminderheiten zeigt kulturelle Vielfalt
Eine Woche vor der Fußball-EM spielen europäische Sprachminderheiten um den EM-Titel. Mit dabei sind aus Deutschland die Nordfriesinnen, die dänische Minderheit und die Sorben sowie 14 weitere Teams aus anderen Ländern. Damit soll auf die kulturelle Vielfalt in Europa hingewiesen und ihnen einmal besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden. Am 2.6.2008 müssen sich die Nordfriesinnen gegen die Roma aus Ungarn behaupten. Die Nordfriesen haben als einzige eine Damenmannschaft aufgestellt. Junge Männer, die Nordfriesisch und Fußball können, sind eine seltene Kombination. Unter den jungen Frauen wird die eigene Sprache dagegen noch sehr viel mehr gepflegt. Die kleinste Sprachminderheit ist das Zimbrische, das nur noch von rund 1000 Menschen in Trient (Italien) gesprochen wird.