Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

23.05.2017

1949 - Tag des Grundgesetzes
Der Parlamentarische Rat hat das deutsche Grundgesetz am 23. Mai 1949 verkündet. Das Grundgesetz ist die rechtliche und politische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland. Den im Grundgesetz verankerten Grundrechten kommt nach den Erfahrungen aus dem Nationalsozialismus besondere Bedeutung zu. Darüber hinaus ist der 23. Mai seit 1979 der traditionelle Wahltermin für die Wahl des Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung.