Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

02.05.2017

1950 - Die US-amerikanische Menschenrechtsaktivistin Bianca Jagger wird geboren
Bianca Jagger, Ex-Ehefrau von Rolling Stones-Mitglied Mick Jagger, wird am 2. Mai 1950 in Nicaragua geboren. 2004 erhält sie für ihren Einsatz für Menschenrechte, soziale Gerechtigkeit und Umweltschutz den Alternativen Nobelpreis in Neu-Delhi. Im gleichen Jahr wird sie außerdem mit dem Women's World Award ausgezeichnet. Bereits seit Mitte der 1980er-Jahre ist sie für amnesty international aktiv.