Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

12.04.2017

1861 - Beginn des "Civil War"
Mit dem Angriff der Südstaaten auf Fort Sumton am 12. April 1861 beginnt der Sezessionskrieg in Nordamerika. Ursache ist eine tiefe wirtschaftliche, soziale und politische Spaltung zwischen Nord- und Südstaaten, die vor allem in der Frage der Sklaverei zu Tage trat und mit dem Austritt einiger Staaten aus den Vereinigten Staaten von Amerika und der Bildung der Konföderierten Staaten von Amerika verbunden war. In den Konföderierten Staaten war laut der Volkszählung von 1860 jeder Dritte Einwohner ein Sklave (rund 3 Mio.). Durch die Sezession kam es zum Ausbruch des amerikanischen Bürgerkriegs, in dem sich die Sklavenhaltung ablehnenden Nordstaaten durchsetzten.