Menschenrechts­kalender

 Menschenrechtskalender

1 Einträge gefunden

29.05.2017

1948 - Internationaler Tag der Friedenssicherungskräfte der Vereinten Nationen
Die Vereinten Nationen haben diesen Tag eingeführt, um allen Männern und Frauen, die mit einem hohen Maß an Professionalität, Pflichtbewusstsein und Mut an friedenserhaltenden Einsätzen der Vereinten Nationen teilgenommen haben und teilnehmen, sowie derjenigen, die für den Frieden ihr Leben gelassen haben, zu gedenken. Der 29. Mai wurde ausgewählt, weil an diesem Tag im Jahr 1948 der erste friedenserhaltende Einsatz der Vereinten Nationen, die Organisation der Vereinten Nationen für die Überwachung des Waffenstillstandes (UNTSO), in Palästina mit einer Gruppe von unbewaffneten Militärbeobachtern zum Einsatz kam.